Herbstfreizeit 2016

07. November 2016

Papier – Wald – Klima

SAM_0444Wo kommt unser Papier hier, wieviel Holz und Wasser
verbrauchen wir um Papier herzustellen?

Natürlich wurde auch Papier aus Altpapier hergestellt!


IMG_0259aDoch
vorher wurden verschiedene Papiersorten noch
akribisch, u.a. unterm Binokular
untersucht.

Bei dem Besuch des Trierischen Volksfreund wurde den
Kindern auch genauestens
erklärt, wie die Zeitung
hergestellt wird, wieviel Menschen daran arbeiten,
wieviel Farbe verbraucht wird, usw.

Auch wie das früher so funktionierte mit der Herstellung

SAM_0480von Büchern und Zeitungen.

Beim Treibhauseffektspiel wurde allen bewusst was unsere
Zeitung  mit dem Klima zu tun hat.

Natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz und ein Aktionstag
im Wald war erlebnisreich
und das Stockbrot schmeckte super.


Umweltdetektiv-Aktionstag/ 05.11./ 10-17 Uhr

30. Oktober 2016

SAM_0463Wer verpennt den Winter?

Kommt und  erfahrt  mit uns, wie die Tiere den Winter verbringen.

Wer schläft, wer ruht nur um zwischendurch zu fressen und was läuft sonst

noch so im Winter. Zieht Euch warm an und feste Schuhe, denn wir werden

uns natürlich auch draussen aufhalten!

Anmeldung bitte unter: nfh-trier-quint@naturfreunde.de oder 0651 14 60 490

Kosten 9 € Betreuung, Mittagessen, Tee, Sprudel und alle Materialien

Kinder-Wissenschafts- und Forschertage/ KIWI

21. Oktober 2016

SAM_0504Auch in diesem Jahr luden wir wieder zum Forschen und Experimentieren ein.

Bei der Forschungswerkstatt rund um unsere Energie wurde

konzentriert gearbeitet!

Pilze kennenlernen und verwerten

15. Oktober 2016

Pilz Exkursion mit zertifiziertem Pilzführer
für die ganze Familie.

SAM_0426
Auch unsere Exkursion war von der Wetterlage in den letzten Wochen/ Monaten
- das heißt der lang anhaltenden Trockenheit – betroffen.

Trotzallem konnten die Teilnehmer von dem großen Wissen des
Pilzexperten Christoph Postler lernen und diverse Pilze unterwegs kennenlernen.

Für ein Menue für alle reichte es allerdings nicht.

04.09.16/ Aus Wiese und Wald frisch auf den Tisch!

29. August 2016

Am  Sonntag, 4. September, von 14 bis ca. 18 Uhr, laden wir recht herzlich
in Kooperation mit der Naturerlebnispädagogin Beate Stoff zu einer jahreszeitlichen
Kräuterwanderung mit anschließender Verköstigung ein

Zum Ende des Sommers ist der Tisch in Wiese und Wald mit verschiedenen Wildkräutern,
Früchten, Samen und Pilzen reichlich gedeckt. Viele davon lassen sich auch ohne besondere
Vorkenntnisse erkennen und in kulinarische Köstlichkeiten aus der “Wilden Küche” verwandeln.
Auf einer rund zweistündigen Wanderung stellt die Referentin verschiedene essbare Pflanzen und
Wildfrüchte vor, wie sie sicher zu erkennen sind und wie sie verwendet werden können.
Nach der Wanderung wird gemeinsam ein Wildkräuterimbiss zubereitet und zusammen
genossen.

Als Ausrüstung werden festes Schuhwerk und witterungsangepasste Kleidung empfohlen.
Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 12 € pro Person einschließlich Leckereien aus
der „Wilden Küche“ (Ermäßigung für Familien und Menschen mit geringem Einkommen).
Treffpunkt ist am Naturfreundehaus in Trier-Quint, Bleischmelze 12a.
Eine frühzeitige Anmeldung ist bei Beate Stoff, Telefon 06500-913104, erforderlich.
Weitere Informationen bei der Referentin oder unter www.silva-mirabilis.de.

Sommerfreizeit 2016

29. August 2016

Die Ferien sind vorbei und auch die Ferienfreizeiten. SAM_0414
Unsere Freizeit war bunt, grün und lecker, denn mit den Farben der Natur
wurde mit Künstlerin Gisela Hubert experimentiert und farbenfrohe Bilder gestaltet.

Mit der Naturerlebnispädagogin Beate Stoff konnten die Kinder in Wald und Wiese
erlebnisreiche Stunden mit dem kennenlernen von Kräutern und Pflanzen verbringen.
Mit viel Eifer wurden die eßbaren Kräuter und andere Zutaten zu einem Kräuterbüffet
verarbeitet, mit dem die Kinder dann ihre Eltern beim Abschlussfest überrascht haben.

SAM_0410Spiel und Spaß kamen natürlich auch nicht zu kurz, und Stockbrot gab´s auch.

1. Mai und Spende

14. Mai 2016

Spende_GEOVUnser Maifest war trotz des wechselhaften Wetters wieder gut besucht

vor allem Familien mit Kindern haben wie immer den Weg zu uns

gefunden und somit auch unsere Arbeit mit ihrem Besuch unterstützt,

hierfür herzlichen Dank.

Eine besondere Freude hat uns an diesem Tag auch Mathias Haas mit

der Überreichung einer Spende von 450 € aus der letzten Ehranger-Markt-Tombala

für den barrierefreien Umbau der Toiletten gemacht.

Hierfür einen  herzlichen Dank an die GEOV ( Gemeinschaft Ehranger Ortsvereine )

und insbesondere hier an Henning Wirtz.

Zukunftsdiplom

28. April 2016

Liebe Kinder, liebe Eltern

unsere Veranstaltungen im Zukunftsdiplom:

am 14.05./ 25.06. und 10.09.16 sind bereits ausgebucht.

Wir können leider keine weitere Teilnehmer mehr annehmen.

Falls wir für den 25.06. Kosmetik selbst gemacht einen weiteren Termin

anbieten, werden wir uns bei allen melden, denen wir absagen mussten.

Plätze sind noch frei bei unserem integrativen Herbstfest am 01.10. sowie den

weiteren Umweltdetetektivterminen nach den Herbstferien,

sh. hierzu unser Jahresprogramm.

14.05. Umweltdetektiv-Aktionstag Wasser

22. April 2016

Komm, geh mit in den Bach!

bei der Bachuntersuchung lernen die Umwelt-Detektive die

kleinen und vielleicht auch etwas größeren Tiere in diesem

Lebensraum kennen. Ausserdem spielt unser tägliches Wasser

auch eine Rolle an diesem Tag

Bitte mitbringen:

Gummistiefel, Wechselsocken und Handtuch

Kinder ab 6 Jahre/ 10.00 – 17.00 Uhr

Kosten 8,50 € bzw.9 €
Mit Stempel fürs Zukunftsdiplom
10.00 – 17.00 Uhr / Kosten 8,50 € bzw.9 €
Anmeldeschluß:  07.05.16
Mit Stempel fürs Zukunftsdiplom

17.04. Kräuterwanderung für die ganze Familie

09. März 2016

P1160662

Ein wunderbarer Frühlingstag mit vielen

interessierten Teilnehmern

und nach der Wanderung durch die Natur

ein Genuss für Nase und Gaumen

beim anschließenden Verwerten und Genießen.


Ein Danke an Beate für diesen genussvollen Nachmittag bei strahlender

Frühlingssonne.

Bei allen denen wir absagen mussten, nochmals ein herzliches “Tut uns leid”

Die Info am Samstag auf der Info-Seite wurde automatisch vom TV eingesetzt,

wir hatten hier keinen Einfluß darauf.

Freuen Sie sich auf die nächste Kräuterwanderung.

04.09.16/ Wie schmeckt der Herbst?

in Kooperation mit silva mirabilis/ Beate Stoff

Anmeldung unter: www.silva-mirabilis.de