Ran an die Werkbank: Wir bauen Fertighäuser für Vogelfamilien

Wohnung dringend gesucht: Viele Vögel sind heute auf künstliche

Nisthilfen angewiesen, weil Naturhöhlen oder alte und morsche Bäume fehlen.

Deshalb bauen wir am Samstag, 9. November,

von 10 bis 14 Uhr Fertighäuser für Vogelfamilien.


Unter fachkundiger Anleitung können Kinder ab 8 Jahren in Begleitung
eines (Groß-)Elternteils aus vorgesägten naturbelassenen Holzbrettern
Nistkästen für die gefiederten Gartenbewohner basteln.
Zur Wahl stehen zum einen Behausungen für Halbhöhlenbrüter wie
Hausrotschwanz oder Rotkehlchen
sowie für Höhlenbrüter wie Meisen, Kleiber oder Star.

Zum anderen können Mehrfamilienhäuser für Spatzen und Mehlschwalben,
die gerne in Gruppen zusammenleben, gefertigt werden.


Wichtig: Bitte einen Akkuschrauber mit diversen Bits mitbringen,
damit die Montage leicht von der Hand geht.

Kosten zwischen 5 und 10 € je nach Nistkasten

Wann: Samstag, 9. November, 10 bis 14 Uhr
Wo:     Naturfreundehaus Trier-Quint
Anmeldung unter nfh-trier-quint@naturfreunde.de

Kommentare sind geschlossen.